Guggertreffen Willisau

Einige zerknitterte Visagen waren zu sehen am Samstag-Nachmittag! Aber die Stimmung im Rössli war hervorragend!Wir wissen jetzt auch wie lange eine 12V Glühbirne an 24V brennt....ca.13 Sekunden! Tja, die Technik und ihre Tücken! Wir arbeiten daran! Aber dann freuten wir uns auf das Guggertreffen in Willisau! Nach mehreren Jahren Städlifasnacht war das einmal etwas anderes!

Als Nr.17 reihten wir uns in den Umzug durch das Städtchen ein und hatten anschliessend genug Zeit um dem Monsterkonzert auf der Kirchentreppe zu lauschen! Als allerletzte Guggenmusig um 00:20 durften wir spielen! Wir legten einen Superauftritt hin! Die Euphorie war gross und der Car würde erst um 3:00 fahren, also los! Bedu verteilte tolle Komplimente und wollte nicht mit den Folgen leben! Wer A sagt muss auch B sagen. Aber für solche Fälle haben wir unseren Mario, der hat ziehmlich lange B gesagt..;-)) Unser Präsi verschüttete Getränke dorthin wo man sie besser nicht mit den Fingern abwischt und unser Kitsch bekam eine neue Frisur verpasst! Ein tolles Fest ging zu Ende und damit auch ein strenges Wochenende! Fotos folgen!

 

fasnächtliche Grüsse

 

Chänubotzer Wolhusen

Kommentare: 1 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Linda Wollman (Donnerstag, 09 Februar 2017 20:01)


    you are in point of fact a just right webmaster. The site loading velocity is amazing. It kind of feels that you are doing any unique trick. Also, The contents are masterwork. you have done a great task on this matter!